Oliver Haury

Warum biete ich Gästeführungen an?

Es ist mir eine große Freude und ein großes Anliegen mit Ihnen und Euch Kindern die Geheimnisse der Natur zu erspüren. Ihnen und Euch meine wunderschöne Heimat präsentieren zu dürfen.

Die "Regio" zwischen den drei Belchen: Das Dreyeckland.

Landschaftsguide Oliver Haury im Naturpark Südschwarzwald
Landschaftsguide Oliver Haury im Naturpark Südschwarzwald - © Oliver Eduard Haury

Was ist das Besondere an meinen Touren?

Esel führen und Natur erspüren

Meine Touren sind nicht nur für Kinder, auch Erwachsene haben große Freude daran. Schalten Sie einen Gang zurück und gönnen Sie sich eine Auszeit mit Ihrem Schwarzwaldguide und seinem zutraulichen Eselpärchen "Angelo & Paulina".

Mein besonderes Anliegen ist es, altes, überliefertes Wissen über heimischen Wildkräuter zu vermitteln. Begegnen Sie der Natur mit allen Sinnen, erfahren Sie mehr über Land und Leute, über die Geschichte meiner Heimat zwischen Schwarzwald und den Vogesen.

Lernen Sie kulinarische Genüsse kennen, die wir aus der Natur schöpfen können, sowie das sichere Unterscheiden unserer heimischen Wildpflanzen und ihrer Verwendungsmöglichkeiten. Unterwegs präsentieren wir Ihnen ein ausgiebiges Picknick mit heimischen Bioprodukten direkt vom Hof. Kosten Sie unseren Markgräfler Wein, Schwarzwälder Schinken und den Bibiliskäs. Auch manche Überraschungen aus meiner Wildkräuterküche warten auf sensible Gaumen.

Was sind meine Lieblingsplätze?

Am Liebsten bin ich über die warme Jahreszeit hoch oben im Oberen Hotzenwald zwischen Todtmoos und Rickenbach auf 800 bis 1000 Meter Höhe. Dort halte ich mich zu gerne im schattigen Urwald der Wehraschlucht auf oder an den Wassergräben der Heidewuhr und der uralten Ringwallanlage beim Segelflughafen Hütten. Das Quelleinzugsgebiet der Hauensteiner Murg ist eine malerische offene Landschaft im Herzen des Hotzenwaldes. Sie präsentiert uns im Frühjahr eine Naturkulisse voller Blüten und eine Aussicht vom Gugelturm über den kompletten Hotzenwald. Bei guter Witterung werden wir mit einer atemberaubenden Sicht auf die Schweizer Alpen belohnt.

Vor allem das Markgräflerland, meine Heimat liebe ich sehr. Eine bezaubernd schöne Hügellandschaft im Vorgebirge des Südschwarzwaldes. Der Castellberg am Markgräfler Wiiwegli liegt inmitten verschlafener Dörfer zwischen der imposanten Altstadt von Staufen und der Römertherme in Badenweiler. Zahlreiche Straußenwirtschaften laden ein zu geselliger Runde.

Was ist mein schönstes Erlebnis während einer Tour?

Über die ruhige und freundliche Art, die mein Eselpärchen "Angelo & Paulina" ausstrahlen, erfreue ich mich immer wieder. Auch Touren mit Kinder sind schön, sie merken nicht wie schnell die Zeit vergeht. Schön ist die Ruhe, die diese Tiere ausstrahlen. Sie spiegeln meine herrliche Landschaft im Hotzenwald und Markgräflerland wider.

Und dann, mitten in der Natur werden schöne, kulinarische Köstlichkeiten aus der Region serviert.

Schön sind auch die vielen Begegnungen mit Menschen, die Natur erfahren wollen und des Gleichen suchen.

Natur ist schön!

Kontakt

Oliver Haury
Umweltschutztechniker
Telefon: +49 160 97 00 12 84
www.schwarzwald-trekking.de

Führung anfragen

Flyer Gästeführer
  BSG Logo.png  (png - 7,39 kB)
Zusammenarbeit mit

Naturpark Südschwarzwald
www.naturpark-suedschwarzwald.de/

Sprachen
Regionaler Dialekt Deutsch Englisch
Zertifikate
BVGD (Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.) BANU (Bundesweiter Arbeitskreis der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten) Wanderführer / Natur- und Landschaftsführer Naturparkgästeführer Südschwarzwald
Mitgliedschaft
Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald e.V. BVGD-Gästeführervereinigung
Besonderes und Zusatzqualifikationen

Ich biete neben meinen festen Touren auch individuelle Angebote für Ihre Familienfeier oder Betriebsausflüge an

"Lust am Wandern" für alle Menschen die keine weiten Strecken gehen können

Wilde Küche am Lagerfeuer und Kinderferienprogramme

Meine Erfahrungen in der Jugendarbeit und bei einer Hilfsorganisation und der Biologischen Station Hotzenwald; meine berufliche Ausbildung zum Chemielaboranten und Techniker für Umweltschutztechnik; meine Zertifikate zum Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald, als Natur und Landschaftsführer (ZNL), Naturschutzwart im Schwarzwaldverein und zum Heilpflanzenpädagogen, qualifizieren mich zu diesem Angebot

www.schwarzwald-trekking.de

Berufshaftpflicht vorhanden
Download

BSG Logo.png 7,39 kB